Sie sind hier: Home » Programm » Monsieur Claude 2 - immer für eine Überraschung gut
Filmsuche:

Kartenreservierung im Kino Weilburg

Jetzt Karten online
kaufen & reservieren:

HIER KLICKEN

Kinoheld.de

Letzte News des Kino Weilburgs Kreis Limburg

Filmtrailer und Informationen zum Film Monsieur Claude 2 - immer für eine Überraschung gut im Kino Weilburg (3D) Kreis Limburg

Monsieur Claude 2 - immer für eine Überraschung gut


c:\\fakepath\\monsieur374294793932813983

Filmdaten zu Monsieur Claude 2 - immer für eine Überraschung gut

FSK: ab 0 Jahre
Länge: 99 Minuten
Webseite:
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
Premiere: 04.04.2019
Kategorie: Komödie


Inhalt von Monsieur Claude 2 - immer für eine Überraschung gut:

Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) mussten bisher schon so einiges ertragen. Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hühnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinküste kennengelernt. Doch nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schöner als in der heimischen französischen Provinz. Doch als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.


© Neue Visionen Filmverleih | http://de.filmtrailer.com


zurück zur Übersicht



Kartenreservierung im Kino Weilburg

Unter folgender Telefonnummer können Sie Karten reservieren:

+49 64 71 / 92 26 00

Filmvorschau

Spione Undercover - eine wilde Verwandlung

c:\\fakepath\\taube43498374384

zum Film