Sie sind hier: Home » Filmarchiv » Die Wolf-Gäng
Filmsuche:

Kartenreservierung im Kino Weilburg

Jetzt Karten online
kaufen & reservieren:

HIER KLICKEN

Kinoheld.de

Letzte News des Kino Weilburgs Kreis Limburg

Filmtrailer und Informationen zum Film Die Wolf-Gäng im Kino Weilburg (3D) Kreis Limburg

Die Wolf-Gäng


c:\\fakepath\\wolf3874834738474

Zur Zeit bei uns
im Programm:

23.01.2020

 15:00 Uhr
 17:00 Uhr

24.01.2020

 15:00 Uhr
 17:00 Uhr

25.01.2020

 13:00 Uhr
 15:00 Uhr

26.01.2020

 13:00 Uhr
 15:00 Uhr
 17:00 Uhr

27.01.2020

 17:00 Uhr

28.01.2020

 15:00 Uhr
 17:00 Uhr

29.01.2020

 15:00 Uhr
 17:00 Uhr

Filmdaten zu Die Wolf-Gäng

FSK: ab 0 Jahre
Länge: 0 Minuten
Webseite:
Verleih: Sony Pictures Germany
Premiere: 23.01.2020
Kategorie: Familie, Fantasy


Inhalt von Die Wolf-Gäng:

Vlad (Aaron Kissov) ist gerade mit seinem Vater Barnabas (Rick Kavanian) nach Crailsfelden gezogen und nun auch der Neue an der Penner-Akademie, eine der berühmtesten magischen Schulen der Welt. Crailsfelden ist ein fantastischer Ort, hier wimmelt es nur so von Feen, Hexen, Trollen und Zwergen. Mit Vlad und seinem Vater sind nun auch Vampire im Ort vertreten. Aber der kleine Vampir Vlad hat ein großes Problem: Er kann kein Blut sehen. Mit diesem ungewöhnlichen Umstand steht Vlad aber nicht allein da. Denn genau wie er, haben auch seine neuen Freunde Ängste. Die Fee Faye (Johanna Schraml) leidet unter Flugangst und Wolf, der Werwolf (Arsseni Bultmann), hat eine Tierhaarallergie. Somit ist Vlad in guter Gesellschaft. Gemeinsam kommt das ungewöhnliche Trio einer Verschwörung rund um dem Bürgermeister Louis Ziffer (Christian Berkel) und seiner Sekretärin Frau Circemeyer (Sonja Gerhardt) auf die Spur, die ganz Crailsfelden ins Unglück stürzen könnte.


© Sony Pictures Germany | http://de.filmtrailer.com


zurück zur Übersicht



Kartenreservierung im Kino Weilburg

Unter folgender Telefonnummer können Sie Karten reservieren:

+49 64 71 / 92 26 00

Filmvorschau

Die Känguru-Chroniken

c:\\fakepath\\känguru97834834734734

zum Film